Frühmittelalter

Wann genau das Frühmittelalter begann, kann man nicht genau sagen. In der Forschung heißt es, dass es keinen groben Einschnitt in der Geschichte gab, der die Spätantike beendete und das Frühmittelalter beginnen ließ. Es heißt, dass der Übergang dieser beiden Epochen fließend, mit der Völkerwanderung einher ging. In West- und…

Continue reading

Ereignisse des Mittelalters

Erklärungen zur Ereignisgeschichte Die „Ereignisgeschichte“ erzählt den (tatsächlichen oder vermeintlichen) geschichtlichen Ablauf einer vergangenen Zeit aus Quellen dieser Zeit. Die ereignisgeschichtlichen Texte über das Mittelalter auf unseren Seiten geben somit historische Aufzeichnungen in Form von Abläufen und Personenbeschreibungen nach Daten und Fakten wieder. Außer Acht gelassen werden hierbei der Alltag,…

Continue reading

Epidemien und Seuchen im Mittelalter

Epidemische Krankheiten konnten sich im Mittelalter besonders gut ausbreiten, da relativ wenig auf Hygiene geachtet wurde und man kaum Gegenmittel kannte – man wusste ja noch nicht einmal, woher die Krankheiten kamen. So gab es Wellen verschiedenster Krankheiten, die sich über das gesamte Gebiet des heutigen Deutschlands oder Europas ausbreiteten.…

Continue reading

Die Wikinger

Die Wikinger im Mittelalter Die gefährlichsten Feinde der fränkischen Könige und der Bewohner des nördlichen Frankreichs überhaupt waren die Wikinger. Ihr wisst schon, dass die Bewohner von Dänemark, Schweden und Norwegen von den Deutschen diesen Namen bekommen hatten. Oft wird das Wort „Wikinger“ als Synonym für „Normannen“ benutzt. Das ist…

Continue reading

Erdbeben

Was müssen Erdbeben für einen besonderen Schrecken unter den Menschen im Mittelalter ausgelöst haben? Plötzlich erhebt und bebt die ganze Erde, Häuser fallen in sich zusammen und ein tosender Lärm tut sein Übriges. Natürlich wusste man nicht, wie diese entstanden und glaubte an übermächtige Kräfte, die das Beben als Strafe…

Continue reading

Die Kulturgeschichte des Mittelalters

Erklärungen zur Kulturgeschichte Der Begriff „Kulturgeschichte“ scheint überholt zu sein und wird heute in dem Begriff „Sozialgeschichte“ ausgedrückt. Unsere kulturgeschichtlichen Texte beschreiben den Alltag, das Leben und die Kultur der deutschen Bevölkerung im Mittelalter Wer etwas über das Leben historischer Personen oder über geschichtliche Abläufe sucht, findet dies in den…

Continue reading

Das Rechtssystem im Mittelalter

Herkunft der mittelalterlichen Rechtsprechung Anfänglich sprach man Recht nach Gewohnheit und früheren Fällen. Denn das alte Recht lebte in der mündlichen Überlieferung fort. In jedem deutschen Stamm erfolgte die Rechtssprechung nach seinem alten Recht. Später wurden die einzelnen Stadt- und Landrechte, die Gewohnheitsrechte, gesammelt und im Sachsen- und Schwabenspiegel aufgezeichnet.…

Continue reading

Epochen

Die Epochen des Mittelalters Anfang und Ende von Früh-, Hoch- und Spätmittelalter können nicht ganz präzise bestimmt werden. Es ist eher eine Auslegungssache, welches Ereignis man als Wendepunkt in der Geschichte betrachtet. Es gibt verschiedene Eckdaten, an denen der Übergang von einer Epoche zur nächsten festgemacht wird. Deshalb zeigen wir…

Continue reading

Piraten

Piraten im Mittelalter Die Piraterie hat eine lange Geschichte und Tradition. Bereits seit es die Seefahrt bzw. den Seehandel gibt, gibt es im Grunde auch Piraten. Hartmut Roder, der als Historiker am Übersee-Museum tätig ist, erklärte „Die Geschichte der Piraterie ist unlösbar verflochten mit der Handels-, Kriegs-, Sozial- und Rechtsgeschichte“.1…

Continue reading

Glaube im Mittelalter

Der Glaube spielte im Mittelalter eine große und entscheidende Rolle. Man nennt das Mittelalter auch das dunkle Zeitalter, da es von Seuchen, Krankheiten und Plagen beschattet wurde. Und eben diese Missstände, wie auch Missernten und Hungersnöte brachten die Menschen an den Rand der Verzweifelung. Die einen suchten einen Schuldigen, die…

Continue reading