Ereignisse des Mittelalters

Erklärungen zur Ereignisgeschichte

Die „Ereignisgeschichte“ erzählt den (tatsächlichen oder vermeintlichen) geschichtlichen Ablauf einer vergangenen Zeit aus Quellen dieser Zeit.

Die ereignisgeschichtlichen Texte über das Mittelalter auf unseren Seiten geben somit historische Aufzeichnungen in Form von Abläufen und Personenbeschreibungen nach Daten und Fakten wieder.

Außer Acht gelassen werden hierbei der Alltag, das Leben und die Kultur der Bevölkerung. Texte darüber befinden sich in unserem Portal „Kulturgeschichte“.

bild 86: Heinrich der Löwe kniet vor Barbarossa

Bild 86: Heinrich der Löwe kniet vor Kaiser Barbarossa nieder. Nach einem Gemälde von P. Janssen.

Quelle

  • Für diese Seite gibt es keine Quellenangaben. Als Einstieg in die Ereignisgeschichte empfehlen wir das Buch „Einführung in die Geschichte des Mittelalters“:

Ein Kommentar:

  1. Reißzahn.de

    Ich finde diese Todesstrafen sehr interessant und interessiere mich warum es sie heute nicht mehr gibt. Viele leute begehen schlimme verbrechen und werden nur milde dafür zur Rechenschaft gezogen. das ist nicht fair, Dafür mussten viele leute leiden und ihr leben dafür hingeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*