Persönlichkeiten

Im Mittelalter lebten zahlreiche Personen, von denen wir Heute noch wissen, was beachtlich ist, wenn man die vielen Jahrhunderte seitdem bedenkt. Eine der bekanntesten Personen des Mittelalters dürfte wohl Karl der Große darstellen. Was kein Wunder ist, denn seine Geschichtsschreiber hinterließen uns ausreichend Zeugnis über seine Person.

Ebenso findet man in den frühen Aufzeichnungen und Chroniken die Namen von adligen und geistlichen Herrschern – Kaiser, Könige und Päpste bilden da nur die Spitze. In anderen Bereichen unserer Website findet ihr deshalb auch ein Verzeichnis der Päpste sowie der Könige und Kaiser.
Hier soll es aber um Personen gehen, die nicht durch ihre offiziellen Titel berühmt wurden, sondern durch ihre besonderen Fähigkeiten oder Taten.
Johanna von Òrleans
Hildegard von Bingen
Karl Martell
Widukind
Bonifatius
Schedel (Weltchronik)
Joseph von Hutten
Galileo
Da Vinci
Paracelsus
Thomas Müntzer
Notker
Leif Eriksson
Heinrich von Veldeke
Chrétien de Troyes
Reinmar von Veldeke
Hartmann von Aue
Walter von der Vogelweide
Gottfried von Straßburg
Wolfram von Eschenbach
Heinrich von Morungen
Neidhart von Reuental
Konrad von Würzburg
Heinrich von Meißen
Marco Polo
Meister Eckhart
Heinrich Seuse
Dante Aligheri
Johannes Tauler
Oswald von Wolkenstein
Francesco Petrarca
Giovanni Boccaccio
Heinrich der Seefahrer
Johann Gutenberg
Kopernikus
Christoph Kolumbus
Amerigo Vespucci
Martin Behaim
Vasco da Gama

4 Comments:

  1. Gehört Martin Luther nicht auch dazu?

    • Martin Luther wird ja schon der Neuzeit zugerechnet. Die großen Persönlichkeiten um 1500 n.Chr., die durch ihre Errungenschaften mit zur Zeitenwende beigetragen haben (wie zB auch Christoph Kolumbus mit der „Entdeckung“ Amerikas) gelten als Mitbegründer der nachmittelalterlichen Zeit.
      Jochen

    • Nicht ins Mittelalter, denn Martin Luther und seine Reformation gehören schon zur Frühen Neuzeit

  2. Meister Eckhart

    Die Texte Meister Eckharts sind sehr schwer zu übersetzen in der niederländische Sprache. Ich denke dass manche texte aus dem ursprungliche mittelhochdeutsch übersetzt worden sind ins heutigen Hochdeutsch. Meine Frage ist:
    Gibt es heute noch ursprungliche mittelhochdeutsche texte Meister Eckharts die man z.B. lezen kann auf Internet?
    Herzlich danke für die Antworte.

    Duco Hoekstra,
    Hillegom, Holland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA-Bild

*