Weltkarte der Entdeckungen

Am Ende des Mittelalters waren die Spanier und Portugiesen die Herren über die Weltmeere. Die Umschiffung des Kaps, die Entdeckung Amerikas und die Fahrt Magellans um die Erde hatten alle Möglichkeiten eröffnet, neue Küsten zu entdecken und Erdteile zu erforschen. Die folgenden Karten sollen ein Bild der ganzen damals bekannten Erdoberfläche liefern und die Entdeckungen hauptsächlich der beiden genannten Nationen hervorheben.

Entdeckungen im Mittelalter

Landkarte der weltweiten Entdeckungen im Mittelalter [59]

Weltweite Entdeckungsreisen bis 1550

Landkarte der weltweiten Entdeckungsreisen des Mittelalters [60]

Europäische Entdeckungsreisen

Landkarte der europäischen Entdeckungsreisen bis 1550 [61]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA-Bild

*